Sicherheitstrainings

Ein Tag für alle Fälle

Zuschüsse durch Berufsgenossenschaften

Zahlreiche Berufsgenossenschaften bezuschussen Fahrsicherheitstrainings und übernehmen für ihre Versicherten einen Teil der Kursgebühren bis hin zur vollen Kostenübernahme. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arbeitgeber nach Förderungen und der Vorgehensweise (Personalabteilung, Betriebsrat o.ä.), nur diese können Zuschüsse beantragen, nicht ein Mitarbeiter selbst!

Wichtig: Zuschüsse müssen vor dem Training beantragt UND bewilligt worden sein, eine nachträgliche Abrechnung ist NICHT möglich.

Nachfolgend stellen wir Ihnen als Service ohne Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit eine Übersicht aller Berufsgenossenschaften, die Fahrsicherheitstrainings bezuschussen, als PDF-Datei zur Verfügung. Änderungen jederzeit vorbehalten.

Wichtiger Hinweis zur Einlösung unserer Gutscheine

Bei Buchung eines unserer Trainings auf den Folgeseiten werden Sie auf unser bundesweites Buchungsportal weitergeleitet. Bitte geben Sie die Nummer Ihres vorliegenden Bielefelder Gutscheins unbedingt im Feld „Bemerkungen zur Buchung“ an, NICHT im Feld Gutscheinnummer/Gutscheincode. Dies ist nur für Gutscheine, die über die Bundeszentrale in Berlin gekauft wurden, vielen Dank.

Sie wollten schon immer mal an einem Pkw-Fahrsicherheitstraining teilnehmen, wissen aber nicht so richtig, was Sie da erwartet? Dann schauen Sie doch mal unseren Imagefilm an!

Mit bestem Dank an Trailtech Mountainbiking für die Filmaufnahmen und Fritz Wittich GmbH für das tolle Training.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anfahrt

VSZ Verkehrssicherheitszentrum Bielefeld
Schopketalweg 9
33689 Bielefeld

Telefon Geschäftsstelle: 0521 894879

Routenplanung mit Google Maps

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden