BF17 – Das Begleitete Fahren ab 17

BF17 – das Training speziell für junge Leute im begleiteten Fahren.

In gefahrloser Umgebung die Grenzen des Fahrzeugs und die eigenen Fähigkeiten testen. Im Training wird besonders darauf eingegangen, was die Konzentration beeinflusst und wie sich Fahrende bei Ablenkung durch Mitfahrende durchsetzen können. Laute Musik, schlechtes Wetter und enge Kurven können schnell zu einem Unfall führen.

Trainingsinhalte:

  • Slalomparcours für optimale Lenktechnik und Blickführung
  • Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die Fliehkräfte entdecken
  • richtig Bremsen auf glatter Fahrbahn und in Kurven
  • die Grenzen des Fahrzeugs und die eigenen Fähigkeiten kennenlernen
  • Auswirkung von Ablenkung wie laute Musik oder Beifahrern auf das eigene Fahrkönnen
  • Abfangen und Stabilisieren eines schleudernden Fahrzeugs
  • viele coole Tipps, um in jeder Situation einen kühlen Kopf zu bewahren

Dauer: 8 Stunden inkl. Pause

Teilnehmer: max. 10 Teilnehmer der Gruppe BF17
Eine gültige Prüfbescheinigung BF17 muss vorgelegt werden! Bitte geben Sie unter „Bemerkungen“ auch den Namen der eingetragenen Begleitperson an.

Bedingung: ein eingetragener Begleiter ist während des Trainings mit an Bord – Keine Sorge, der lernt auch was dazu, versprochen… 😉

Kursgebühr: 100,00 €

BG-Zuschüsse: nein

Trainingstermine BF17 – Das Begleitete Fahren ab 17

Es tut uns leid, aktuell liegen keine Termine vor. Nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf und fragen Ihren Terminwunsch an!
Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft!
Jetzt Mitglied werden